Menü Schließen

SPLEEN*GRAZ 9. INTERNATIONALES THEATERFESTIVAL FÜR JUNGES PUBLIKUM bringt: ENVAHISSEURS Compagnie Bakélite – Aufführungszeiten: 11.00 Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr 2ter Tag


02.Jul.2022

00:00



 

spleen*graz präsentiert herausragende internationale und heimische Theaterstücke für junges Publikum, die die Komplexität unserer Welt erfassen und zugänglich machen, die aufdecken statt abbilden, die Mut machen zum Leben, die das Publikum einladen und fordern, die unterhalten aber nicht zerstreuen, die einem zum Staunen bringen.

Aufführungen um 11.00 Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Envahisseurs 

für Menschen ab 7 Jahren

COMPAGNIE BAKÉLITE / Frankreich

In der Dunkelheit des Weltraums lauert eine leise Bedrohung. Vom Rande des Universums bewegen sich seltsame, gallertartige Wesen auf die Erde zu. Ihre Absichten sind noch unbekannt … Erleben wir das Ende der Menschheit? Wird unsere Welt untergehen? Und was ist das für eine beunruhigende Figur, die diese Geschichte dem staunenden Publikum erzählt?

Inspiriert von den ersten Alien-Invasionsfilmen der 1950er-Jahre erzählt Olivier Rannou mit wenigen, aber hinreißenden Mitteln seine Science-Fiction-Story. Eine Aufführung von Envahisseurs zu besuchen ist, als würde man sich zum ersten Mal seit 20 Jahren ein saures Bonbon in den Mund stecken: Es kitzelt in der Gegenwart und weckt schöne Erinnerungen.

Regie & Interpretation: Olivier Rannou
Regieassistenz: Gaëtan Emeraud
Mit Beteiligung von Pascal Pellan, Alan Floc’h, Agnès Dupoirier

ohne Sprache

Produktion: Compagnie Bakélite
Koproduktion: Scène Nationale du Sud-Aquitain, Bayonne Soutiens
Mit finanzieller Unterstützung von Région Bretagne &Ville de Rennes
Dank an Lillico, Rennes et Jungle, Le Rheu